Kommende Projekte

Projekte

Ewiger Binger Kalender

Was geschah am 4. Oktober 1596? Oder am 4. Oktober 1953? Generell an einem 4. Oktober – hier in Bingen?

Und was passierte vor 50 Jahren, 100 Jahren oder gar 500 Jahren in Bingen?

Helfen Sie mit, die Binger Geschichte und für sich und andere zu sammeln. Es warten viele Erinnerungen auf Sie, aber auch das Entdecken von Unbekanntem und Vergessenen.

Werden Sie Teil des Projekts Ewiger Binger Kalender.

Wann: Ab Frühjahr 2022

Wo: Stadtarchiv Bingen (vermutlich dann am Rupertsberg)

Wer: Alle, die Interesse haben

Warum: Nachschlagewerk für Forschende

Wie: Wöchentliche Treffen, ca. 2 Stunden

Jetzt anmelden via info@binger-geschichte.de!

 

Exkursionen und Vorträge

Vortrag Dr. Matthias Schmandt: Hildegard von Bingen und Bertha von Sulzbach alias Irene von Byzanz. Oder: Die Sibylle verspricht der Kaiserin ein Kind

28. Oktober 2021, 19:30 Uhr
Museum am Strom, Bingen
3G+-Veranstaltung
Eintritt frei für Mitglieder der Historischen Gesellschaft Bingen
Eintritt für Nicht-Mitglieder: 3 Euro (ermäßigt 2 Euro)

 

Informiert bleiben

Wenn Sie es auf keinen Fall verpassen wollen, schreiben Sie gerne an info@binger-geschichte.de.
Basis-Informationen zum Mitmachen bei unseren Projekten finden Sie unter Mitmachen.

(E-Mail-Adresse wird dann in unseren Verteiler interessierter Personen aufgenommen und Sie erhalten alle Neuigkeiten per Mail. Das können Sie natürlich jederzeit widerrufen.)